EIN KURZER SPAZIERGANG

FRÖSCHE SPRINGEN IN DEN
FRÜHLINGSTEICH
BÄUME BEUGEN SICH
DER KRAFT DES WINDES
RAUCH HÄNGT WIE BAUMWOLLE
AM GRUNDE DES TALS

DIE HITZE DES STEINIGEN
PFLASTERS
SICKERT IN MEINE SEELE
NEBLIGES LICHT DURCHTRÄNKT
DIE WEITE LANDSCHAFT
IN SCHÖNHEIT

ROTE BLUMEN KLAMMERN SICH AN STÄNGELN
VON DER SONNE GETROCKNET
BÜFFELGLOCKEN LÄUTEN
DURCH DAS TAL
SCHATTEN TANZEN
ÜBER DEM SCHMELZENDEN ASPHALT

FRÖSCHE SPRINGEN IN DEN

FRÜHLINGSTEICH

BÄUME BEUGEN SICH

DER KRAFT DES WINDES

RAUCH HÄNGT WIE BAUMWOLLE

AM GRUNDE DES TALS



DIE HITZE DES STEINIGEN

PFLASTERS

SICKERT IN MEINE SEELE

NEBLIGES LICHT DURCHTRÄNKT

DIE WEITE LANDSCHAFT

IN SCHÖNHEIT

 

ROTE BLUMEN KLAMMERN SICH AN STÄNGELN

 VON DER SONNE GETROCKNET

BÜFFELGLOCKEN LÄUTEN

DURCH DAS TAL

SCHATTEN TANZEN

ÜBER DEM SCHMELZENDEN ASPHALT

John David  –  Panchgani  –  13 Apr’81

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Enter Captcha Here : *

Reload Image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Enter Captcha Here : *

Reload Image