Diamond

Der Diamantendieb

Der Diamantendieb

Es war einmal ein Diamantendieb, der nur die exquisitesten Edelsteine stehlen wollte. Dieser Dieb hing immer im Diamantenviertel herum, um zu sehen, wer einen Edelstein kaufte, damit er später dessen Tasche stehlen konnte.

     Eines Tages sah er einen bekannten Diamantenhändler das Juwel kaufen, auf das er sein ganzes Leben lang gewartet hatte. Es war der schönste, makelloseste, reinste aller Diamanten. Er war sehr aufgeregt und folgte dem Diamantenhändler, als der in den Zug stieg und bestieg das selbe Abteil.

     Er versuchte eine volle dreitägige Reise, die Tasche des Händlers zu entwenden und den Diamanten zu bekommen. Als das Ende der Reise kam und er das Juwel nicht gefunden hatte, war er sehr frustriert. Er war ein versierter Dieb, und obwohl er alle seine Fähigkeiten eingesetzt hatte, war er immer noch nicht in der Lage, dieses seltene und kostbare Juwel zu stehlen. Als der Diamantenhändler aus dem Zug stieg, folgte ihm der Taschendieb erneut. 

      Schließlich konnte er es einfach nicht mehr aushalten und ging zu dem Händler und sagte: “Sir, ich bin ein bekannter Diamantendieb. Ich habe gesehen, wie Sie diesen schönen Diamanten gekauft haben, also bin ich Ihnen in den Zug gefolgt. Obwohl ich alle Fähigkeiten meiner Kunst nutzte, die ich über viele Jahre perfektioniert habe, konnte ich das Juwel nicht finden. Ich muss Ihr Geheimnis kennen lernen. Sagen Sie bitte, wie haben Sie es vor mir versteckt? “

      Der Diamantenhändler antwortete: „Nun, ich habe gesehen, wie du mich im Diamantenviertel beobachtet hast, und ich habe vermutet, dass du ein Taschendieb bist. Also habe ich den Diamanten dort versteckt, wo ich dachte, dass du am wenigsten danach suchen würdest – in deiner eigenen Tasche! “ Dann griff er in die Tasche des Diebes und zog den Diamanten heraus.

Papaji

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Enter Captcha Here : *

Reload Image